Unser Gemeindeleben ist geprägt von vielfältiger Mitarbeit. Neben den Hauskreisen gehören hierzu viele weitere Gruppen, die zu einer lebendigen Gemeindearbeit beitragen. Hier ist für jeden etwas dabei:

 

Was ist ein Hauskreis?

Stuhlkreis mit Brot und Wein

Eine geschlossene Clique von besonders frommen Menschen? Nein!
Ein Hauskreis ist eine offene Gruppe von 6 bis 12 Teilnehmern,  die sich wöchentlich oder 14-tägig in der familiären Atmosphäre trifft, um

 

  • persönliche Erfahrungen auszutauschen,
  • Fragen zu stellen, Freude und Leid zu teilen,
  • über den Glauben und biblische Texte und ihre Bedeutung für den Alltag zu sprechen,
  • füreinander zu beten,
  • einander praktisch zu helfen,
  • Gaben und Talente zu entdecken und zu fördern.

 

Wir wünschen uns, daß jeder, der es möchte, einen Hausktreis findet, in dem er sich wohl und angenommen fühlt. Die Hauskreise werden von Mitarbeitern in Absprache mit der Gemeindeleitung betreut.

 

Koordination: Andreas Eichberger

Telefon: 05647-215484

E-Mail: hauskreis (at)efg-paderborn.de

Sie sind herzlich willkommen!

 

Hauskreis konkret:

Hauskreise treffen sich Montags und Mittwochs an folgenden Orten:

 

Montags 19.30 Uhr wöchentlich:

  • Bad Lippspringe, bei Berisha, Fliederstr. 57, Kontakt: Holger Putz, Tel. 05293-1620
  • Hauskreis für Frauen an wechselnden Orten, Kontakt: Loni Richert, Tel. 05251-5258457

Montags 20 Uhr 14-tägig:

  • Paderborn-Benhausen, bei Graf, Thorenkick 41, Kontakt: Birgit Graf, Tel. 05252-4801

Mittwochs 19.30 Uhr wöchentlich:

  • Paderborn, bei Mau, Engernweg 60 Kontakt: Michael Mau, Tel. 0176-20557588

Mittwochs 20 Uhr 14-tägig:

Paderborn, an wechselnden Orten, Kontakt: Peter Richert, Tel. 05251-5258457

Donnerstags 19 Uhr wöchentlich:

  • Paderborn, Kontakt: Christian Meyer, Tel. 0157-55787690
  • Sie sind zwischen 55 und 99 Jahren alt.
  • Sie haben nachgedacht und sich gefragt, wie es nun weiter gehen soll.
  • Sie haben sich nach neuen Möglichkeiten in ihrem Leben umgeschaut.
  • Sie haben überlegt, wo sie sich einbringen können.
  • Sie sind auf der Suche nach neuen Wegen, ihre Zeit zu gestalten.

Dann sind Sie bei uns richtig!

Unsere Nachmittage gestalten wir in einer gemütlichen Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen. Wir betrachten attraktive christliche Themen aus dem Buch der Bücher. Mit Liedern und Gebeten loben wir unseren himmlischen Vater. Interessanten Erzählungen aus unserem Leben ergänzen die Themen. Wir teilen Freud und Leid miteinander.
Kreative Gestaltungsmöglichkeiten gibt es bei runden Geburtstagen und gemütlichen Weihnachtsfeiern, die wir auch mit einander feiern. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie doch einfach mal zum Kaffee vorbei. Sie sind herzlich eingeladen.

Die Jugend von Gestern trifft sich alle zwei Monate in den Räumen der Gemeinde um 15:00 Uhr. Im Jahr 2017 sind die folgenden sechs Montage vorgesehen:

  • 20. Februar
  • 10. April
  • 19. Juni
  • 28. August
  • 23. Oktober
  • 11. Dezember

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

lesende StoffpuppenKomm mit zum Kindergottesdienst!

Wir feiern Gott in kindgerechter Sprache mit Gebeten, Liedern, Spielen, beim Basteln und auch durch Rollenspiele. Wichtig ist uns dabei, den Kindern Gott näher zu bringen und sie in ihrer Unterschiedlichkeit ernst zu nehmen.

Im Kindergottesdienst teilen wir miteinander Freud und Leid. Wir wollen mit den Kindern erleben, dass Gott uns trägt und uns ganz nah ist. Wir fangen um 10.00 Uhr gemeinsam mit den Erwachsenen an und gehen dann ca. 10 min. später in den Kindergottesdienst.

Kleine Leute ab 3 Jahren sind herzlich willkommen.

Wir freuen uns sehr!

Mischpult

Wir sorgen dafür, dass zur richtigen Zeit das richtige Mikro angesteuert wird, Liedtexte lesbar werden, Predigten aufgezeichnet werden und alles gut zu verstehen ist.

Für Anregungen und Verbesserungswünsche dürfen Sie sich gerne an uns wenden.

 

Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns einfach an oder schreiben eine E-Mail an:

Technik(at)efg-paderborn.de

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Von Lebensgeschichten, wie nur Jesus sie schreiben kann

Im November veranstaltete der österreichische Baptistenbund in Wien seine jährliche Missionskonferenz. Es war ein buntes Fest, wie Pastor Dietrich Fischer-Dörl in seinem persönlichen Bericht zeigt..

07.12.2017

Neu: Akademie im Gespräch

Die neue Reihe Akademie im Gespräch startet mit dem Thema: Die "Islam-Debatte".

07.12.2017

Zum Seitenanfang